Kostenlose beratung

Smartphones sind beliebt und gefragt

Smartphones sind beliebt und gefragt: Statistiken zu Folge nutzten letztes Jahr 58% aller Internetnutzer, das Internet bereits mobil mit Smartphone, Tablet oder Notebook. Die Nutzung des Internets ist im vollen Wandel.

Die Nutzung des Internets ist im vollen Wandel. Während man vor einigen Jahren nur von zuhause aus mit seinem PC surfte, ist es heut zu tage völlig normal seine Emails mit dem Smartphone im Park abzurufen oder in der Bahn sich noch eben über Produkte für den bevorstehenden Einkaufsbummel Informationen einzuholen. Aufgrund der immer stärkeren Beliebtheit des mobilen Internets, wird es in der nächsten Zeit immer wichtiger für Unternehmen, Ihre Daten auch mobil zur Verfügung zu stellen. Ob App oder mobile angepasste Website, das sollte jeweils genau auf die Anforderungen des Unternehmens abgestimmt werden. Ein wichtiger Anhaltspunkt ist, ob die gleichen Nutzer die Daten immer wieder benutzen oder die Unternehmens-Webpräsenz eher von unterschiedlichen Nutzern aufgerufen wird. Wird ein bestimmter Dienst angeboten und es ist Nachweisbar, dass Internetnutzer auf die Homepage extra wegen diesem Dienst wiederkehren, sollte in Erwägung gezogen werden, diesen Dienst als App zu Verfügung zu stellen. Nutzt ein Unternehmen seine Unternehmenswebsite nur zu Imagedarstellung, kann von einer speziellen App abgesehen werden und es wäre Empfehlenswert die Webpräsenz für mobile Geräte anzupassen.